Nur das Beste aus dem Neumarkter Landkreis:

Regionale Produkte direkt vom Erzeuger

 

Für alle Feinschmecker, die Wert auf Regionalität, Tradition und gute Podukte legen gibt es jede Woche nur ein Ziel: den Neumarkter Bauernmarkt am Unteren Markt - auf dem jeden Samstag von 7:30 - 12:30 Uhr die Landwirte und Direktvermarkter aus der Neumarkter Umgebung Ihre Produkte anbieten. Hier finden Sie an 16 Ständen Gaumenfreuden für jeden Geschmack: Fleisch & Wurstwaren, Käse und Milchprodukte, Brot & Backwaren, Obst & Gemüse, Eier & Geflügelprodukte, Fisch, Honig, Eis, Säfte und Dekoration aus der Natur.

Weihnachten 2018 auf dem Neumarkter Bauernmarkt

 

Am Samstag, den 15. Dezember 2018 laden wir unsere Kunden auf einen weihnachtlichen Umtrunk mit Punsch und Stollen herzlich ein. Von 9:00 - 12:00 Uhr begrüßen wir Sie bei uns am Unteren Markt.

 

Ihre Direktvermarkter vom Neumarkter Bauernmarkt



30 Jahre Neumarkter Bauernmarkt - das Jubiläum

 

Im Juli 1988 ging´s los mit dem Neumarkter Bauernmarkt - mit 35 Anbietern starteten die Landwirte aus der Region mit der Direktvermarktung ihrer Produkte in der Stadt. Damit ist der Neumarkter Bauernmarkt der älteste Bauernmarkt in ganz Bayern. Am 22. September 2018 fand am Unteren Markt in Neumarkt ein großes Jubiläumsfest mit Festzeltbetrieb und prominenten Gästen aus der Politik statt.

Klicken Sie auf das nebenstehende Foto, um den Bericht zu sehen.

 


Wissen, wo´s herkommt: